Der Spatenstich f├╝r das neue Feuerwehrhaus in Unterkashof war im Jahr 2002. Durch zahlreiche Arbeitsstunden der Mitglieder der Wehr konnte das Haus im Jahr 2004 fertiggestellt werden. Im selben Jahr bekam das Haus den kirchlichen Segen. Es verf├╝gt ├╝ber einen gro├čen Schulungsraum sowie eine Doppelgarage f├╝r die Fahrzeuge. Aus diesem Grund ist auch die UG-├ľEL(Unterst├╝tzungsgrupper ├ľrtliche Einsatzleitung) seit 2004 in Bierh├╝tte stationiert. Im Obergeschoss des Hauses befindet sich die Heimat der SG Haus im Wald(Sch├╝tzenverein).
Daten
Fertigstellung 2004
Bauzeit 1 Jahr
Keine Termine